Leipzig

"Mein Leipzig lob' ich mir..." schrieb schon Goethe in Faust I. Und auch noch über 200 Jahre nachdem die Tinte des Dichterfürsten getrocknet ist, wird es Besuchern in Leipzig garantiert nicht langweilig.

Bestaunt die prächtigen Gründerzeit-Bauten und das Renaissance-Rathaus in der Innenstadt, schlendert durch die exquisite Mädler-Passage und begrüßt Faust und Mephisto vor Auerbachs Keller. Genießt den Rundumblick über die Stadt vom Panorama Tower oder vom Fockeberg aus und lasst unter den Strahlen der goldenen Herbstsonne in einem der großen oder kleinen Parks die Seelen baumeln. Erkundet Leipzig mit dem Kanu entlang seiner unzähligen Kanäle oder schnappt euch ein Fahrrad und radelt zu einem der vielen Seen im Leipziger Neuseenland. Die Möglichkeiten sind endlos!

Wenn euch irgendwann der Magen knurrt - oder abends der Sinn nach einem Drink steht - werdet ihr auf der Karl-Liebknecht-Straße oder im Barfußgässchen garantiert fündig. Hier ist im wahrsten Sinne des Wortes für jeden Geschmack etwas dabei. Die besten Eisbecher gibt es in der Milchbar Pinguin. Und den besten Kuchen serviert das historische Café Riquet.

Nostalgiker und Raritätensammler können sich durch Antiquitätengeschäfte wie das HinrichSinndreißig wühlen, Bücherwürmer finden neues Lesefutter in der Bücherinsel oder im Antiquariat an der Nikolaikirche. Und Adrenalin-Junkies können sich im Freizeitpark Belantis ihren Kick holen.

Das reicht euch immer noch nicht? Dann lasst euch die Geheimtipps für tolle und facettenreiche Tage in Leipzig auf dem Leipzig Travel Blog oder der Seite Verborgenes Leipzig nicht entgehen. Oder ihr fragt einfach uns!

  • Grey Facebook Icon

JETZT GALASHOW-TICKETS SICHERN:

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now